Badezuber Genehmigung notwendig?

Klaus01

Badezuber Genehmigung notwendig?

Beitragvon Klaus01 » 9. Sep 2017, 11:27

Hallo Biersauna.de,
ist eigentlich für ein Badezuber mit Holzofen eine Genehmigung erforderlich? Haben nämlich vor, ein Badezuber anzuschaffen und möchte zuvor nur sicher gehen.
Danke im Voraus!! :D

Benutzeravatar
Biersauna.de
Site Admin
Beiträge: 17
Registriert: 4. Jul 2016, 19:39

Re: Badezuber Genehmigung notwendig?

Beitragvon Biersauna.de » 18. Sep 2017, 20:01

Hallo Klaus,

ein Badezuber bedarf i.d. R. keine spezielle Genehmigung vom Schornsteinfeger oder sonstige Anlaufstelle.

Im Prinzip ist es das selbe wie beim Grillen. Jedoch sollte darauf geachtet werden, dass sich Nachbarn z. B. vom Rauch nicht

gestört fühlen. Ansonsten kann schlimmstenfalls eine Anzeige drohen.

Das hängt natürlich davon ab, wie oft der Badezuber benutzt wird.

Wann dann das Zumutbare überschritten ist, muss individuell entschieden werden und wird von Richtern entschieden.

Deshalb ist es ratsam zu schauen, dass der Badezuber möglichst weit weg von der Nachbarsgrenze hingestellt wird oder im Vorfeld mit den Nachbarn kurz Rücksprache gehalten wird :)
Freundliche Grüße aus Bad Schussenried

Biersauna.de - Forumteam

Ratgeber: http://www.biersauna.de
Mieten: http://www.mieten.biersauna.de
Shop: http://www.shop.biersauna.de

ErichHelle

Re: Badezuber Genehmigung notwendig?

Beitragvon ErichHelle » 23. Okt 2017, 17:35

Super Erklärung
Nach der Information habe ich auch gesucht :D


Zurück zu „Andere Gartenartikel, wie z. B. Pavillons, Kotas, Gartenhäuser“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast